Kommunalwahl 2016

Unter dieser Rubrik finden Sie alles über die Kommunalwahl , die am 6. März 2016 stattfand.

VIELEN DANK!

FWG erzielt bestes Ergebnis

Bei der Kommunalwahl konnten wir 24,4 % der Stimmen verbuchen.
Das sind 6,1 % mehr als 2011. Zum dritten Mal in Folge konnten wir einen Sitz zulegen und wir werden künftig 7 der 31 Sitze in der Gemeindevertretung besetzen. Auch bei den Ortsbeiratswahlen in Langenhain-Ziegenberg konnten wir uns von 19,4% auf 23,6% der Stimmen verbessern. Das ist ein Plus von 4,2%. Wir sind weiter mit einem Sitz im Gemeindevorstand, einem Sitz im Ortsbeirat in Langenhain-Ziegenberg und je einem Sitz in den Ausschüssen vertreten.

Wir danken unseren Stammwählerinnen und Stammwählern, die uns seit Jahren begleiten und unterstützen und freuen uns über die neuen Wählerinnen und Wähler, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben.

Offensichtlich sind unsere Leistungen und Themen, unsere Persönlichkeiten und unser Profil als freie und unabhängige Wählergemeinschaft gut angekommen.

Wir nehmen das als Verpflichtung für die nächsten 5 Jahre. Gemeinsam werden wir dafür sorgen, dass es weiter seriös und transparent voran geht. Das Baugebiet Schießhütte wird in den nächsten Jahren sicher ein Projekt mit Symbolkraft für Aufbruchsstimmung werden.  Aber auch in der Hallenfrage müssen wir zu einer guten Entscheidung kommen.

Wir werden auch in Zukunft unsere Stärke in Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg nutzen, um unsere Gemeinde weiter voran zu bringen. FWG- Wähler erwarten das. Wir werden sie nicht enttäuschen.

Wir hoffen aber auch darauf, dass sich unsere Wählerinnen und Wähler outen und uns durch aktive Mitgliedschaft in der FWG, Tipps, Ratschläge und Informationen begleiten.

Wir freuen uns auf die nächsten 5 Jahre Einsatz für Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg!

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung!